Download: Heyer's Karten-Studio 5

Aktuelle Version: 5.01  (Stand: 07.12.2017)
Registriergebühr: 29,-- EUR (Der Download der Testversion ist kostenlos!)

Nähere Informationen zum Programm und dessen Funktionen erhalten Sie unter
Heyer's Karten-Studio.

Hinweis an registrierte Anwender der vorherigen Versionen 1, 2, 3 bzw. 4: Es gibt eine preisgünstige Updatelizenzierung, nähere Infos dazu in der Programm-Hilfe (der Version 5). Sie können uns auch gerne eine Email senden.  Ohne erneute Lizenzierung läuft die Version nur als eingeschränkte Testversion..

Lädt ein Installationsprogramm (ca. 34 MB) um eine 64-Bit Testversion des Programms der Version 5.01 zu installieren.
(Empfohlen für 64-Bit-Windows-Versionen!)
Anwender einer lizenzierten Version 5 können diese Version gefahrlos installieren, die Lizenz-Informationen bleiben erhalten!

 

Lädt ein Installationsprogramm (ca. 33 MB) um eine 32-Bit Testversion des Programms der Version 5.01 zu installieren.
(Notwendig für 32-Bit-Windows-Versionen!)
Anwender einer lizenzierten Version 5 können diese Version gefahrlos installieren, die Lizenz-Informationen bleiben erhalten!

 

Was ist neu in Version 5.01?

  • Bei der Installation des Programmes wurden zwei wichtige Dateien nicht installiert, die für die Komunikation mit unserem Server notwendig sind. Daher funktionierte der automatische Prorgamm-Update sowie die Übertragung der Lizenzinformationen per Internet bei einigen Anwendern nicht. Ebenfalls konnten keine Karten-Vorlagen geladen werden.
  • Im Dialog-Fenster "Layoutdatei öffnen" funktioniert nun die Schaltfläche "Vorlagen".

Was ist neu in Version 5.00?

  • Mit dem neuen Objekttyp Passepartout steht nun eine alternative Rahmenart zur Verfügung.
  • Neue Linien-Rahmentypen.
  • Beim Symbol-Rahmen mit Zeichen können nun für die vertikalen Linien optional ein anderes Zeichen angegeben werden.
  • Beim Symbol-Rahmen kann der Rahmen nun alternativ auch durch Shapes erzeugt werden.
  • Beim Form-Objekt gibt es nun auch "Kissen" und "Zylinder (2D)".
  • Für die Bearbeitung von Bildern stehen nun mehr Filter/Effekte zur Verfügung, die nun in einer beliebigen Reihenfolge ggf. auch mehrfach angewendet werden können.
  • Verbesserter "Datei öffnen"-Dialog für die Layoutdateien.
  • Zum Auswählen von Bild- oder Grafik-Datein wird nun auch der neue Öffnen-Dialog verwendet.
  • Das Programm gibt es nun sowohl als 32-Bit wie auch 64-Bit Anwendung. Bei der 64-Bit steht der komplette installierte Arbeitsspeicher (RAM) zur Verfügung.